Mittwoch, 21. März 2012

Gute Besserung

Diese Easel-Karte hab ich schon vor einger Zeit gewerkelt, als meine Mum ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Ich hoffe, sie hat ihr ein bißchen geholfen.

This easel card I made some time ago for my mum when she was at the hospital. Hope it helped her a little bit

Kommentare:

  1. Oh Bea, die sieht aber klasse aus. Die hat deiner Mum bestimmt geholfen. Ich finde die Farben ganz toll und der kranke Henry sieht so richtig bedauernswert aus.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. Der Henry ist immer wieder süß auch hier wo es ihn garnicht gut geht. Deine Karte schaut so toll aus und die Farben sind natürlich super (es sind meine Lieblingsfarben). Hach, bitte mehr davon.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. ich finde deine karte auch voll gelungen. das motiv ist so richtig knuffig, wie er da sitzt möchte man ihn glatt mal drücken *gg*. auch die blümchen und die zweige finde ich klasse!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die ist ja wunderschön! Toll geworden, ich bin mir sicher das sie geholfen hat.
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  5. Hach, ist die Karte niedlich.
    Ich hoffe, dass deine Mum sich so sehr darüber gefreut hat, dass es ihr gleich besser ging.
    GLG
    Gina

    AntwortenLöschen