Sonntag, 15. September 2013

Pimp it up ... Puzzle-Magnete

ja, schon wieder etwas von mir. Ich weiß, ich sollte lernen, aber es ist Sonntag und ich bin gerade ein wenig angefressen. Ich versuch abends wenigstens die eine oder andere Kleinigkeit zu werkeln und nachdem ich in der Uni während einer Lernpause bei You Tube ein Video über Inchie-Tiles gesehen hab, dachte ich, ne Nummer größer geht auch. Ich hatte mir vor Ewigkeiten ein Puzzle für 10 Cent gekauft und wollte diese Teile schon immer mal "pimpen" und endlich hatte ich mal Muße und ne Idee dazu. Die Teile wurden grundiert, mit Washi-Tape beklebt, nochmal Gesso drüber und bestempelt. Dann mit Distress bissel eingefärbt und Glossy Accents drauf. Hinten kommen dann noch 2 Magnete drauf. Falls sich kein Abnehmer findet, setz ich sie vermutlich aus.

passenderweise kann ich an der Challgene vom kreativen Bastelblog mitmachen: alles geht

Yeah, it's me again. I know I should learn but it's sunday and I am a little bit frustrated. I try to be a little bit creative in the evening and a few days ago I found a video on youtube about inchie-tiles. So I thought about this puzzle I bought about 1 year ago for 10 about 10 cents and pimped it up. They were gessoed, then washi-tape, more gesso, stamps and distress inks to color, finished with glossy accents. On the backside I will put 2 magnets on each tile. If someone wants to have it, just tell me, otherwise I guess I will abandon them.
 




Kommentare:

  1. Die sehen ja schick aus. Gefallen mir alle sehr gut, deine Puzzle-Magnete.
    GLG
    Gina

    AntwortenLöschen
  2. huhu! die sehen traumhaft aus und finden bestimmt einen abnehmer! toll gemacht!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bea,
    die sind Dir sehr gelungen. Klasse gemacht.
    Freu mich das Du bei Kreativer Bastelblog dabei bist.
    GLG Sindy

    AntwortenLöschen
  4. Die beiden würde eine Platz bei mir finden ;O)
    sehr schön die Puzzel.
    Danke für Deine Teilnahme bei Kreativer Bastelblog.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen