Montag, 19. September 2016

Es geht weiter ... it's going on

So, schon wieder eine längere Blogpause, dafür hat sich inzwischen ein bißchen was angesammelt zum posten. In Kassel hab ich mich inzwischen auch gut eingelebt, außerdem gibt es eine tolle Stempel-/Basteltruppe hier, so dass ich mich aktuell hier wirklich wohl fühle. Hätte ich am Anfang ja nicht gedacht, insbesondere da Hessen eher auf der "Negativ-Liste" der möglichen Bundesländer für mich stand und Kassel auch nicht so die wirklich schönste Stadt ist. Aber es gibt ein paar tolle Ecken, man ist super schnell mitten im Grünen. Wenn die Arbeit jetzt ein klein wenig streßfreier wäre, wäre es perfekt ;) Achja, .... ab morgen bin ich stolze (Teil)besitzerin eines Schreibergartens. ....

So, jetzt aber zum Basteln. Ich bin bei Facebook in einer Gruppe gelandet, die alte Bücher verschönert ... sicherlich liegt die Schönheit im Auge des Betrachters, aber ich fand die Idee toll und inzwischen ist auch mein 1. Buch unterwegs.
Heute zeige ich euch erstmal meine ersten 2 Seiten. Das eine ist aus dem Buch zum Thema Mail, also Post, das 2. aus dem Buch "Göttinnen" ... Es ist wirklich wahnsinn, wie die Themen von so vielen Bastlern so unterschiedlich umgesetzt werden.

In English today only the short version ;) I moved to Kassel, quite in the middle of Germany. Needed some time to get in touch with this city but now I like it. You need only a few minutes to be in the middle of a forest, it's green and I even found a group of stampers here. So right now I am really happy here. From tomorrow on I even own my own little garden (together with a friend).

It was quite still here but now I have a few things to show. Just need some time to post everything. But here is the start. I joined a facebook group about book altering. It's so interesting to see how everyone makes so different things to one theme. I show my first 2 book pages. First one is from the "Mail-Book", the second one ist "Goddess"
















Kommentare: